img_4.jpg

Geschicht der Musikschule Beuren

 

Die Musikschule Beuren wurde am 06.02.1981 gegründet.
Der damalige Gründungsvorstand bestand aus 7 Personen die sich zum Ziel gesetzt haben die musikalische Bildung in Beuen für jedermann erschwinglich zu machen.

Die Zahl der Mitglieder stieg bis Juni 1981 bereits auf 21 Personen und 7 Lehrkräfte.

1983 wurde bereits die erste große Anschaffung "ein eigenes Klavier" getätigt.
Dieses wurde dann im Jahre 2002 durch ein neues ersetzt.
Bereits 1984 wurde die magische Grenze von 100 Schüler überschritten.

Im Juni 1991 wurde mit einen 2-tägigen Fest das 10 jährige Jubiläum gefeiert.

Mit einem großen Jubiläumskonzert im Oktober 2006 wurde das 25-jährige Bestehen
der Musikschule Beuren gefeiert.